Superfood-Kekse: So zaubern Sie leckere Chia-Zimtsterne

Chia-Samen, Goji-Beeren oder Acai-Beeren: Superfoods sind inzwischen ein fester Bestandteil jeder gut sortierten Küche. Als große Superfood-Fans wollen wir in der Adventzeit nur ungern auf sie verzichten – dank diesem genialen Rezept für leckere Chia-Zimtsterne ein Leichtes.

Superfood Kekse

Ohne Weihnachtsgebäck wäre der Dezember nur halb so feierlich. Klassiche Weihnachtsbäckerei wie Vanillekipferl oder Rumkugeln schmecken zwar sehr lecker, sind aber auch voller Kalorien. Wie wäre es also mit Superfood-Keksen? Die Chia-Zimtsterne sind kalorienarm, vegan (da wir komplett auf tierische Produkte verzichtet haben) und SUPER LECKER!

Superfood Kekse mit Chia Samen
Unsere Superfood-Kekse enthalten viel Chia. Dadurch sind sie besonders reichhaltig an Omega-3-Fettsäuren, Calcium, Eisen und löslichen Ballaststoffen.

 

Zutaten für ca. 40 Kekse

  • 300 g gemahlene Mandeln
  • 3 EL Chia-Samen
  • ca. 9 EL warmes Wasser
  • 2 TL Zimt
  • 2 EL Ahornsirup
  • 50 g Kokosblütenzucker
  • etwas Mehl

Zutaten für den Zuckerguss

  • ca. 200 g Staubzucker
  • etwas Zitronensaft und Wasser

Zubereitung

Leckere Chia-ZimtsterneChia-Samen in einer kleinen Schüssel mit warmem Wasser übergießen. Etwa 5–10 Minuten quellen lassen, bis eine geleeartige Masse entsteht. Gemahlene Mandeln, Zimt, Ahornsirup und Kokosblütenzucker zu einem glatten Teig verkneten. Die eingelegten Chia-Samen dazugeben und wieder gut durchkneten.

Das Backrohr auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche auf ca. 0,5 cm Dicke ausrollen und mit einer Ausstechform Sterne ausstechen. Das Backblech mit Backpapier auslegen und die Sterne darauf platzieren.

Die Chia-Zimtsterne für ca. 10 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Anschließend abkühlen lassen.

Für den Zuckerguss den Staubzucker mit etwas Zitronensaft und Wasser vermischen und die abgekühlten Sterne damit bestreichen. Am besten über Nacht den Zuckerguss hart werden lassen.

 

Wir wünschen Ihnen frohes Naschen! ????

 

Chia-Zimtsterne Adventzeit

2 Gedanken zu „Superfood-Kekse: So zaubern Sie leckere Chia-Zimtsterne

    • 24. November 2016 um 15:23
      Permalink

      Vielen Dank Frau Diesinger! Uns haben sie auch sehr gut geschmeckt ???? Liebe Grüße, Ihr Apomedica Team

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.